Schwerpunkte des Büros

  • Sanierung von Baudenkmälern, wie Schlösser, Gründerzeit- und Fachwerkhäuser, Kirchen

  • Umbau und Modernisierung von Wohngebäuden, Pfarrhäusern, Kindertagesstätten

  • Gutachten und Gutachterliche Stellungnahmen mit Darstellung der Baumängel, Kostenberechnung bei Berücksichtigung einer Umnutzung, als Entscheidungsgrundlage von Kommunen, Zuschußgebern, Förderanträgen

  • Kostenkontrolle bei der Sanierung von Baudenkmälern

  • Gutachterliche Stellungnahmen zur Unterschutzstellung und Erhaltenswürdigkeit von Baudenkmälern

  • Vorbereitende Untersuchungen zur Aufstellung einer Denkmalbereichssatzung

  • Dokumentation abzubrechender Bauteile, z.B. Decken und Treppen

  • Vortragstätigkeit