Gutachten: Schloß Türnich in Kerpen-Türnich

Herrenhaus als Maison de Plaisance, 1757-1766,
mit wesentlicher Innenaustattung
aus 2. Hälfte des 19. Jahrhunderts.

Bauherr: Freiherr von Rolshausen

Aufgabenstellung: Gutachten zur Trockenlegung und Sicherung des feuchtegschädigten Bestandes, Maßnahmenbeschreibung, Kostenberechnung, bei interdisziplinärer Zusammenarbeit mit Tragwerksplaner und Holzschutzgutachter.

Erstellt in 2006.

Auftraggeber:

Stadt Kerpen